Ist der Rebound im EURUSD nur ein Strohfeuer? - Tickmill's Handelsideen vom 24. Mai 2019


Die Kurstafeln der Indices waren am Donnerstag erneut mit negativen Vorzeichen versehen. Das WTI setzte seine Talfahrt fort und gab im Tief über 5% nach.

- EURUSD -

Mit dem Tagestief bei 1,11071 USD hat der EURUSD gestern aus technischer Sicht ein neues Jahrestief geschrieben. Dem erneuten Test dieses Supportlevels folgte ein starker Intraday-Rebound. Weiter steigenden Kursen bieten die Tageshochs um 1,11803 USD und 1,12245 USD die nächsten Pivotpunkte. Nach unten hin ist die FX-Paarung weiter um die Marke von 1,11100 USD unterstützt.

- AUDUSD -

Die laufende Korrektur im Bewegungstrend fand am Montag bei 0,69340 USD ihr Hoch. Die aktuelle Verortung am Trendtief bei 0,68646 USD lässt nun zwei Szenarien zur Planung zu. Bei erneuten Kursanstiegen steigt die Chance auf einen Test des bezifferten Widerstandes. Mittelfristig steht bei Preisen über 0,69340 USD und mit Blick auf den übergeordneten Trend eine Ausdehnung der korrektiven Phase in Richtung 0,69882 USD auf der Agenda. Bricht der Markt nachhaltig unter das gestrige Tagestief um 0,68646 USD, bahnt sich der trendige Fortlauf im AUDUSD weiter den Weg zum Jahrestief bei 0,67247 USD.

- EURGBP -

Im Bereich um das Zwischenhoch vom Februar bei 0,88399 GBP scheint der massive Kurszuwachs im EURGBP einen achtbaren Widerstand gefunden zu haben. In den vergangenen zwei Handelstagen kam es hier jeweils zu Verkäufen. Bleibt dieser Sachverhalt bestehen, findet der regressive Verlauf im Sinne des grün markierten Aufwärtstrends bei weiter sinkenden Notierungen am Tagestief bei 0,87719 GBP sowie in den Supports um 0,87227 GBP und 0,86819 GBP mögliche Wendepunkte. Kurse über dem genannten Widerstand öffnen das Feld für mittelfristige Anstiege in Richtung 0,90700 GBP.

Tickmill’s LIVE-Besprechung: Wo Bulle und Bär um die Vorherrschaft ringen, warten oft beste Chancen. Verpassen Sie keine Gelegenheit und melden Sie sich für die LIVE-Besprechung der täglichen Trading-Ideen bei Tickmill unter https://attendee.gotowebinar.com/register/5872945000039783435 an.

Risikohinweis: 81% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFD’s bei Tickmill UK Ltd.

Advertisement
Find more about Tickmill

[Tickmill ist ein Handelsname von Tmill UK Limited (ein Unternehmen, welches in England und Wales unter der Nummer 09592225 registriert ist). Hauptsitz des Unternehmens: 1 Fore Street, London EC2Y 9DT. Autorisiert und reguliert durch die britische Financial Conduct Authority. FCA-Registrierungsnummer: 717270.]

Analysis feed

Neueste Analysen

Autor wählen

DAX setzt Seitwärtstrend fort - Stimmungsschwankungen halten an

Die Börse bleibt ein Wechselbad der Stimmungen und die Anleger damit in einem Wechselbad der Gefühle. Vor 24 

Weitere Analysen

EUR/USD Analyse: Test des Jahrestief von 1,1020 wird wahrscheinlicher

  EUR/USD fällt unter 1,1100 USD Käufer, nachlassende Rückführungsströme und EZB stecken hinter der Abwärtsbewegung 

Weitere Analysen

DAX versucht der Wall Street zu folgen - Berichtssaison als Härtetest

Der nächste Test für die sich im Rally-Modus befindliche Wall Street dürfte die mit der Citigroup heute um 13 Uhr

Weitere Analysen

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Folge den Trades unserer Experten mit dem Trading Positionen Tool

Entdecken Sie, wie Kleinanleger, Broker und Banken, die gemeinsam mit FXStreet zusammenarbeiten, sich im EUR/USD und anderen Assets positionieren. Wählen Sie einfach einen Trade aus, um die Entscheidung nachvollziehen zu können oder nutzen Sie die aggregierten Positionen, die verständlich machen, wie die Liquidität entlang des Marktpreises verteilt ist.

Handelspositionen

MAJORS

Wirtschaftsindikatoren

Nachrichten


BEVORZUGTE BROKER IN IHRER REGION