Kippt die Stimmung im Dax? - Tickmill's Handelsideen für den 07.03.2019

Auf den Kurstafeln der wichtigsten Indices waren am Mittwoch durchweg negative Vorzeichen zu lesen. Der Sicher Hafen Gold konnte davon allerdings nicht profitieren. Anfängliche Gewinne wurden wieder abgegeben.

- DAX -

Der Außenstab vom Montag, welcher mit seinem Hoch bei 11.698 Punkten an der Marke von 11.700 Punkten gekratzt hat und sein Tief bei 11.524 Punkten hinterlassen hat, stellt aktuell die Begrenzung der kurzfristigen Tradingrange dar. Ein Ausbruch durch die Oberseite würde dem bullischen Potential das Feld in Richtung 11.850 Punkt öffnen. Fallen die Kurse allerdings unter die Range, bietet sich der Korrekturausweitung die 11.400 Punkte-Marke als nächste Unterstützung an.

- EURUSD -

Nach den deutlichen Kursrückgängen der vergangenen  Tage gab es im Chart der FX-Paarung gestern ein erstes Indiz für eine mögliche Gegenbewegung. Kommt es durch steigende Notierungen zu einer Bekräftigung  der Umkehrsituation, könnten zunächst die Tageshochs um 1,13409 USD bzw. 1,13813 USD in den Fokus geraten. Aufkommender Verkaufsdruck hingegen würde zu einer Wiederaufnahme der Abwärtsdynamik führen und damit die Unterstützungen um das Zwischentief bei 1,12342 USD sowie den Langzeitsupport um 1,12154 USD ansteuern.

- GBPUSD -

Die regressive Phase im laufenden Aufwärtstrend gestaltet sich aktuell in Form einer bullischen Flagge. Eine Ausdehnung der Korrektur – mittels Fortführung des Abwärtstrends der Stunde – hin zum Korrekturtief des Bewegungstrends um 1,29682 USD ist durchaus denkbar. Das Tagestief um 1,30961 USD könnte hier als Pivotpoint agieren. Initiiert die Umkehr der Nachfrage allerdings einen Richtungswechsel und somit den Bruch der Flagge durch die Oberseite, ist der Weg in Richtung des Trendhochs um 1,33498 USD offen. Zwischenzeitliche Anlaufmarken bieten zum Beispiel die Korrekturhochs des untergeordneten Stundentrends um 1,31989 USD sowie 1,32544 USD.

Tickmill: Ein preigekrönter Broker, bei dem der Erfolg seiner Kunden an erster Stelle steht. Hervorragende Konditionen, schnelle Ausführungen, keine Requotes sind nur einige Eigenschaften des FCA UK regulierten Brokers. Machen Sie sich unter: https://www.tickmill.co.uk/de selbst ein Bild.

Risikohinweis: 81% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFD’s bei Tickmill UK Ltd.

[Tickmill ist ein Handelsname von Tmill UK Limited (ein Unternehmen, welches in England und Wales unter der Nummer 09592225 registriert ist). Hauptsitz des Unternehmens: 1 Fore Street, London EC2Y 9DT. Autorisiert und reguliert durch die britische Financial Conduct Authority. FCA-Registrierungsnummer: 717270.]