Lange hat man nichts mehr von Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) gehört. Das Unternehmen untersucht das Keno Silber Projekt im Yukon Territorium in Kanada. Dort ist man auf dem 35 Kilometer langen Keno Hill Silver Distrikt aktiv. Vor allem die zentral gelegenen 12 Kilometer des Gebiets finden die Aufmerksamkeit von Metallic Minerals.

Bekannt ist das gesamte Gebiet für seine Silberschätze im Erdreich. Bisher wurden dort mehr als 300 Millionen Unzen Silber aus dem Boden geholt oder sind als Ressourcen kategorisiert. Auch zuletzt hat es dort immer wieder große Funde gegeben. Das Gebiet ist also längst noch nicht voll erschlossen.

In den vergangenen Monaten hat die Gesellschaft an einem 3D-Modell des Gebiets gearbeitet, dabei sind verschiedenste Daten und Explorationenergebnisse in das Modell eingeflossen. Dieses Modell macht klar, dass die Gebiete von Caribou, Duncan und Gold Hill Teil eines größeren strukturellen Korridors sein dürften. Dieser hat Ähnlichkeiten mit dem Bermingham-Calumet-System, in dem es mehr als 100 Millionen Unzen Silber gibt. Das sind gute Aussichten für Metallic Minerals!

Außerdem wird deutlich, dass es im zentralen Bereich weitere Chancen auf Silbervorkommen gibt. Die bekannten Silbergebiete könnten durchaus größer als bisher bekannt sein. Auch sind neue Entdeckungen möglich. Dieses Gebiet ist somit für die Explorationsarbeiten 2019 im Fokus.

Im zentralen Keno-Bereich hat es fast 150 Bohrungen gegeben. Bei den 34 besten Löchern kommt man im Schnitt auf 1.036 Gramm Silberäquivalent je Tonne. Umgerechnet finden sich darin 519 Gramm Silber je Tonne, dazu Blei, Zink und Gold. Auch wurden weit über 500 Gesteinsproben gesammelt. Davon kommen 92 Proben auf mehr als 1.000 Gramm Silberäquivalent je Tonne.

Auf Caribou erwartet man die Erzaderstruktur auf einer Breite von 500 Metern, nach Süden ist das Gebilde offen. Dort findet sich ein 2 Kilometer mal 1 Kilometer großes Gebiet mit einer Anomalie, die ebenfalls Silber enthalten dürfte. Hier kann es eine massive Ausdehnung geben, die durch weitere Bohrungen erhärtet werden soll. In der Nähe haben Gesteinsproben Funde von mehr als 9.000 Gramm Silberäquivalent je Tonne ergeben. Das lässt Phantasie aufkommen.

Westlich von Caribou liegt das Duncan Gebiet. Hier fand man bei früheren Abbauarbeiten bis zu 25.518 Gramm Silber (!) je Tonne Gestein. Jüngere Gesteinsproben kommen auf mehr als 7.600 Gramm Silber je Gesteinstonne, was immer noch ein extrem guter Wert ist. Auch hier will Metallic Minerals weitere Bohrungen durchführen.


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern ausdrücklich um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH, Partner, Autoren, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Metallic Minerals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine entgeltliche Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Metallic Minerals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise. Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Analysis feed

Neueste Analysen

Autor wählen

DAX macht Weg frei für neue Jahreshochs – Geldpolitische Wende ist aufgehoben

Die Europäische Zentralbank hat gestern zwar die Sparer und auch einen US-Präsidenten Trump verprellt, aber im Sinne

Weitere Analysen

Schafft WTI die Kehrtwende oder sehen wir bald das Jahrestief?

WTI leidet seit Mittwoch unter deutlichem Abgabedruck. Eine technische Gegenreaktion ist hier längst überfällig. Während 

Weitere Analysen

DAX versucht der Wall Street zu folgen - Berichtssaison als Härtetest

Der nächste Test für die sich im Rally-Modus befindliche Wall Street dürfte die mit der Citigroup heute um 13 Uhr

Weitere Analysen

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Folge den Trades unserer Experten mit dem Trading Positionen Tool

Entdecken Sie, wie Kleinanleger, Broker und Banken, die gemeinsam mit FXStreet zusammenarbeiten, sich im EUR/USD und anderen Assets positionieren. Wählen Sie einfach einen Trade aus, um die Entscheidung nachvollziehen zu können oder nutzen Sie die aggregierten Positionen, die verständlich machen, wie die Liquidität entlang des Marktpreises verteilt ist.

Handelspositionen

MAJORS

Wirtschaftsindikatoren

Nachrichten


BEVORZUGTE BROKER IN IHRER REGION