GBPUSD und AUDUSD konnten in den vergangenen Tagen gut zulegen und notieren aktuell an wichtigen Widerständen. EURJPY könnte ebenfalls in Kürze mit dem nächsten Schub aus der Korrektur in Trendrichtung aufwarten.

GBPUSD verharrt auf hohem Niveau

Seit dem Zwischentief bei 1,19582 USD ist der FX-Paarung GBPUSD der Anstieg in den Widerstandsbereich um 1,23800 USD gelungen. Aktuell verharren die Kurse auf hohem Niveau. Bei erneut aufkommender Kaufstärke und Preisen über 1,23800 USD bietet das Widerstandsband zwischen 1,25200 USD und 1,28800 USD einen Kursbereich mit hoher Marktbeachtung. Rücksetzer sind zunächst um 1,23068 USD unterstützt. Darunter stellen die Tagestiefs um 1,22325 USD bzw. 1,22100 USD weitere Zielmarken.

AUDUSD mit nachlassender Dynamik

Der dynamisch ansteigende Kursverlauf im AUDUSD kommt seit zwei Tagen ins Stocken. Mit dem Tageshoch von 0,68846 USD wurde gestern ein neues Hoch der Aufwärtsbewegung geschrieben, an dem sofort Verkäufe einsetzten. Setzt sich dieses Verhalten fort, sprechen Kurse unter 0,68482 USD für eine Korrektur der Aufwärtsdynamik über die Preisseite. In diesem Fall bieten das Tagestief um 0,68370 USD sowie der Support um 0,68100 USD die nächsten Anlaufpunkte auf der Chartunterseite. Kurszuwächse über das Tageshoch von 0,68846 USD finden im Widerstand um 0,69100 USD Orientierung.

Short-Umkehrsignal im EURJPY

Die am Trendtief bei 115,862 JPY gestartete Gegenbewegung im EURJPY hat gestern mit einem ersten Indiz für einen Richtungswechsel aufgewartet. Findet dieses Bestätigung durch weiter sinkende Notierungen, stehen dem neuen Bewegungsarm auf dem Weg zum genannten Trendtief die Tagestiefs um 117,728 JPY, 117,170 JPY sowie 116,130 JPY als Anlaufstellen zur Verfügung. Einer Korrekturausweitung mit Kursen über dem Tageshoch von gestern um 119,187 JPY, stellt die Marke um 119,870 JPY den nächsten Widerstand.

Videobesprechung

Tickmill’s LIVE-Besprechung: Wo Bulle und Bär um die Vorherrschaft ringen, warten oft beste Chancen. Verpassen Sie keine Gelegenheit und melden Sie sich für die LIVE-Besprechung der täglichen Trading-Ideen bei Tickmill unter https://register.gotowebinar.com/register/8109066879989344779 an.

Erfolgreiches Trading wünscht Ihnen

Ihr Mike Seidl

Risikohinweis: 70% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFD’s bei Tickmill UK Ltd.

Advertisement
Find more about Tickmill

[Tickmill ist ein Handelsname von Tmill UK Limited (ein Unternehmen, welches in England und Wales unter der Nummer 09592225 registriert ist). Hauptsitz des Unternehmens: 1 Fore Street, London EC2Y 9DT. Autorisiert und reguliert durch die britische Financial Conduct Authority. FCA-Registrierungsnummer: 717270.]

Analysis feed

Neueste Analysen

Autor wählen

DAX macht Weg frei für neue Jahreshochs – Geldpolitische Wende ist aufgehoben

Die Europäische Zentralbank hat gestern zwar die Sparer und auch einen US-Präsidenten Trump verprellt, aber im Sinne

Weitere Analysen

Schafft WTI die Kehrtwende oder sehen wir bald das Jahrestief?

WTI leidet seit Mittwoch unter deutlichem Abgabedruck. Eine technische Gegenreaktion ist hier längst überfällig. Während 

Weitere Analysen

DAX versucht der Wall Street zu folgen - Berichtssaison als Härtetest

Der nächste Test für die sich im Rally-Modus befindliche Wall Street dürfte die mit der Citigroup heute um 13 Uhr

Weitere Analysen

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Folge den Trades unserer Experten mit dem Trading Positionen Tool

Entdecken Sie, wie Kleinanleger, Broker und Banken, die gemeinsam mit FXStreet zusammenarbeiten, sich im EUR/USD und anderen Assets positionieren. Wählen Sie einfach einen Trade aus, um die Entscheidung nachvollziehen zu können oder nutzen Sie die aggregierten Positionen, die verständlich machen, wie die Liquidität entlang des Marktpreises verteilt ist.

Handelspositionen

MAJORS

Wirtschaftsindikatoren

Nachrichten


BEVORZUGTE BROKER IN IHRER REGION