XRP stabilisiert sich bei $0,51, da Ripple plant, XRP Ledger und Verwahrungsdienste in Afrika zu erweitern


  • Reece Merrick, Managing Director von Ripple in Afrika, sagte, dass das Unternehmen plant, in kryptonative Dienstleistungen wie die Verwahrung zu expandieren. 
  • Das Zahlungsunternehmen plant, in Afrika zu expandieren, indem es das XRP Ledger-Programm in der Region unterstützt. 
  • XRP bewegt sich am Freitag um $0,51 und ist damit im Vergleich zum Vortag weitgehend unverändert. 

Ripple (XRP) bewegt sich am Freitag nahe der Marke von $0,51 und damit über der psychologisch wichtigen Marke von $0,50. Händler warten auf das Gerichtsurteil in der Klage gegen die US Securities and Exchange Commission (SEC) und auf neue Zusagen des Unternehmens, seine Dienstleistungen in Afrika zu erweitern. 

Während Ripple und XRP vor allem für Zahlungsverkehrsdienstleistungen bekannt sind, sagte das Unternehmen, dass es eine Expansion in kryptonative Dienstleistungen wie die Verwahrung anstrebt. 

Daily Digest Market Movers: Ripple plant Ausweitung der Dienste auf Afrika

Das auf grenzüberschreitende Zahlungen spezialisierte Unternehmen Ripple plant die Einführung von XRP Ledger und kryptonativen Diensten, wie z.B. Custody, in Afrika. Reece Merrick, Managing Director von Ripple für den Nahen Osten und Afrika, sagte, dass das Unternehmen am besten für Zahlungen bekannt ist, aber plant, in "kryptonative Dienstleistungen" wie die Verwahrung einzusteigen.

Reece Merrick, Managing Director für den Nahen Osten und Afrika bei @Ripple, sagt, das Unternehmen sei vor allem für Zahlungen bekannt, wolle aber auch in den Bereich "kryptonative Dienstleistungen" (Custody) einsteigen und das #XRPL-Programm in der Region unterstützen.
https://t.co/MzySaYOw5A
"Wir wollen hier ziemlich stark expandieren" pic.twitter.com/RfVE7xUjpH

- Krypto Eri Carpe Diem (@sentosumosaba) May 17, 2024

Ripple plant, das XRP-Ledger-Programm in der Region Naher Osten und Afrika zu unterstützen, zusätzlich zu anderen Dienstleistungen, die das Unternehmen anbietet. 
Das Zahlungsunternehmen kämpft mit dem Vorwurf des nicht registrierten Wertpapierverkaufs in der Klage der SEC. Der Rechtsstreit hat den XRP-Kurs in den letzten Jahren stark belastet und die Inhaber des Tokens warten auf die Entscheidung des Gerichts über den Rechtsstreit. Ein Datum für die Entscheidung wurde noch nicht festgelegt. Es geht um die Strafen, die Ripple für seine Verkäufe von XRP-Token an institutionelle Anleger zahlen muss, da ein Richter bereits 2023 entschieden hat, dass andere Arten von Verkäufen nicht als Wertpapierverkäufe behandelt werden können. 
Die SEC behauptet, dass Ripple für den Verkauf von XRP an institutionelle Anleger eine Strafe in Höhe von etwa 2 Milliarden Dollar zahlen sollte, während das Unternehmen argumentiert, dass der Betrag bei etwa 10 Millionen Dollar liegen sollte.

Technische Analyse: XRP schwankt um $0,51

Ripple sieht die Rückkehr auf 0,53 $, das 50%ige Fibonacci-Retracement-Niveau des Rückgangs zwischen dem Höchststand vom 9. April bei 0,6431 $ und dem Tiefststand vom 13. April bei 0,4188 $. Der Altcoin hat sich fast die ganze Woche über um $0,51 herum bewegt. 

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels liegt der XRP-Preis bei $0,5155 auf Binance. In einem Aufwärtsszenario könnte der Altcoin in Richtung des psychologisch wichtigen Niveaus von $0,60 klettern und bei seiner Rallye auf einen Zwischenwiderstand bei $0,53 treffen. Der Moving Average Convergence Divergence-Indikator unterstützt die These von Kursgewinnen bei Ripple, da die MACD-Linie über die Signallinie - ein bullishes Zeichen - gestiegen ist und die grünen Histogrammbalken sich über die neutrale Linie bewegen. 

Der Relative Strength Index RSI liegt bei 47,33 und damit nahe der neutralen Zone. 

XRP

RSI/USDT 1-Tages-Chart 

Ein Schlusskurs unter $0,5045, dem 38,6%-Fibonacci-Retracement-Level des oben erwähnten Rückgangs, könnte die bullische These entkräften. In diesem Fall könnte XRP beim Tiefststand vom 13. Mai bei $0,4866 Liquidität abziehen. 


Teilen: Cryptos feed

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Join Telegram

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

Ein Hauch von Entspannung – Ripple XRP erholt sich

Ein Hauch von Entspannung – Ripple XRP erholt sich

Es war ein Mittwoch wie jeder andere. Die Sonne ging auf, die Kaffeemaschinen liefen heiß und in den USA gab es – Überraschung – eine gute Nachricht.

Weitere Ripple Nachrichten

Trump, Bitcoin und die Magie der Energiepolitik

Trump, Bitcoin und die Magie der Energiepolitik

Donald Trump hat sich mal wieder in Szene gesetzt. Dieses Mal nicht mit Tweets oder Mauerbau-Fantasien, sondern mit einem herzlichen Empfang für die Bitcoin-Mining-Industrie in seinem glamourösen Mar-a-Lago.

Weitere Bitcoin Nachrichten

Die große Verzögerung – Ein Drama in der Welt der Ethereum-ETFs

Die große Verzögerung – Ein Drama in der Welt der Ethereum-ETFs

Wer gedacht hat, dass Bürokratie nur ein europäisches Phänomen sei, der irrt gewaltig.

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP