• On-Chain-Tracker identifizierten eine Wallet, die große Mengen von AAVE, XVS, MATIC, BLUR und ARB auf Binance einzahlte. 
  • Der Händler transferierte fast 8,5 Millionen Dollar in den fünf Token und signalisierte damit seine Bereitschaft, zu lokalen Preisspitzen zu verkaufen. 
  • Das AAVE-Angebot an den Börsen ist im Juni um mehr als 4% gestiegen, während das Angebot von XVS, MATIC und ARB zurückging.

Der On-Chain-Intelligence-Tracker Spotonchain hat einen Händler identifiziert, der am Donnerstag fünf Kryptowährungen im Wert von fast 8,38 Millionen Dollar an Binance geschickt hat. Dieselbe Wallet hat bereits ähnliche Transaktionen mit anderen Token durchgeführt und dabei Gewinne in Millionenhöhe erzielt. 

AAVE (AAVE), Venus (XVS), Polygon (MATIC), Blur (BLUR) und Arbitrum (ARB) sind die fünf Token, die bei Binance hinterlegt wurden. Der Transfer erfolgte kurz vor den täglichen Preisspitzen der Vermögenswerte am Donnerstag. 

Händler deponiert über $8 Millionen in fünf Token bei der Börse

Krypto-Onchain-Intelligence-Tracker verfolgen Adressen, die Gewinne mit ihren Vermögenswerten erzielen, und informieren Händler über ihre Aktivitäten und Vermögenstransfers, um Einblicke in Handelsmöglichkeiten zu bieten. Spotonchain hat festgestellt, dass ein "intelligenter Händler" - der zuvor Gewinne mit Krypto-Vermögenswerten erzielt hat, die auf die zentrale Börse Binance übertragen wurden - 8,38 Millionen Dollar in fünf verschiedenen Token auf die Plattform übertragen hat. 

Der Händler hat am Donnerstag 40.000 AAVE (im Wert von 3,65 Millionen Dollar), 265.000 XVS (im Wert von 2,47 Millionen Dollar), 799.000 BLUR (im Wert von 287.000 Dollar), 2,68 Millionen MATIC (im Wert von 1,73 Millionen Dollar) und 246.000 ARB (im Wert von 240.000 Dollar) eingezahlt. 

Trader

Händler zahlt fünf Token auf Binance ein

Die Analysten von Spotonchain haben festgestellt, dass derselbe Händler zuvor mehr als 11 Millionen Dollar an Gewinnen mit PEPE (PEPE) und Uniswap (UNI) erzielt hat. 

Von den fünf Token, die der Wallet-Inhaber hinterlegt hat, fiel der Preis von AAVE am Donnerstag um 3 % und dürfte seine Verluste weiter ausweiten, da das Angebot des DeFi-Tokens an den Börsen im Juni bisher um fast 4 % gestiegen ist und sich damit einem Viermonatshoch nähert. Ein steigendes Angebot an den Börsen signalisiert in der Regel einen höheren Verkaufsdruck, da dies bedeutet, dass mehr Händler ihre Bestände aus ihren Wallets an die Börsen verlagert haben.

Im Gegensatz dazu zeigen die Santiment-Daten, dass XVS, MATIC und ARB im gleichen Zeitraum einen Rückgang des Angebots an den Börsen beobachtet haben, was bedeutet, dass der Verkaufsdruck von den Depots zu den Börsen abgenommen hat. Die Daten zum Angebot an den Börsen für BLUR waren nicht sofort verfügbar.

AAVE

AAVE-Angebot an den Börsen ggü. dem Preis 

Andere Metriken auf der Kette stützen eine bärische These für MATIC und BLUR. Die Metrik Aktive Adressen, die angibt, ob ein Vermögenswert unter den Marktteilnehmern relevant ist, ist laut den Daten von Santiment für beide Token im Juni bisher zurückgegangen. 

In der Zwischenzeit hat die soziale Dominanz für XVS trotz der jüngsten Preiskorrektur einen Sechsmonatshöchststand erreicht. Die soziale Dominanz des Venus-Tokens ist auf 0,071% gestiegen, was darauf hindeutet, dass der Vermögenswert zunehmend in den Diskussionen der Marktteilnehmer auf Social Media-Plattformen wie X und Reddit auftaucht.

Venus

Soziale Dominanz von Venus ggü. dem Preis

Der Anstieg der sozialen Dominanz hat sich in den letzten sechs Monaten nicht direkt auf den Preis des Wertes ausgewirkt. Dennoch ist XVS am Donnerstag um 2% gefallen und hat damit seine Sieben-Tage-Verluste auf 23% ausgeweitet.


Teilen: Cryptos feed

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

Die unendliche Reise des Ripple XRP: Ein Blick in die Kristallkugel des Jahres 2034

Die unendliche Reise des Ripple XRP: Ein Blick in die Kristallkugel des Jahres 2034

Einmal Hand aufs Herz: Wer von uns hat nicht schon einmal davon geträumt, in die Zukunft zu blicken? Zu wissen, ob das fleißig gesparte Geld für den ersehnten Ruhestand ausreicht oder ob man doch lieber alles in das neueste Krypto-Abenteuer investieren sollte.

Weitere Ripple Nachrichten

Nachhaltigkeit im Bitcoin-Mining: Grün gewaschen oder wirklich sauber?

Nachhaltigkeit im Bitcoin-Mining: Grün gewaschen oder wirklich sauber?

In einer Welt, in der wir uns ständig Sorgen um unsere Umwelt machen müssen – vom Schmelzen der Polkappen bis zum unendlichen Plastikmüll in unseren Ozeanen – ist es fast erfrischend zu hören, dass auch die Kryptogeld-Schürfer nun auf den Zug der Nachhaltigkeit aufspringen.

Weitere Bitcoin Nachrichten

Ethereum 2.0: Der Beweis, dass Krypto auch ohne Schaufel funktioniert

Ethereum 2.0: Der Beweis, dass Krypto auch ohne Schaufel funktioniert

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Gold abbauen, ohne eine Schaufel in die Hand zu nehmen.

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP