• Der Litecoin-Kurs ist aus der in der letzten Woche identifizierten Bärenflaggenformation ausgebrochen, was auf den Beginn eines Abwärtstrends hindeutet. 
  • Obwohl theoretische Prognosemethoden auf einen 64%igen Sturzflug hindeuten, können Anleger nach einem 20%igen Absturz mit einer Stabilisierung rechnen. 
  • Sollte LTC eine Tageskerze erzeugen, die über 64,43 $ schließt, würde dies die bärische These entkräften.

Die Kursentwicklung von Litecoin in den letzten Wochen zeichnet ein bärisches Bild, wie in unserem vorherigen Artikel beschrieben. Seitdem hat LTC einen Ausbruch ausgelöst und wird wahrscheinlich weiter nach unten tendieren.

Litecoin-Kurs und mögliche Strategien

Der Litecoin-Preis hat eine Bärenflagge ausgebildet, die ein bärisches Fortsetzungsmuster darstellt. Diese technische Formation beinhaltet einen massiven Ausverkauf, der wie eine Fahnenstange aussieht und oft von einer engen Konsolidierung gefolgt wird, die einer Flagge ähnelt.

Im Falle von Litecoin prognostiziert das Setup einen 64%igen Abschwung des LTC-Kurses auf 19,74 $, der durch Addition der Höhe der Flaggenstange zum Ausbruchspunkt bei 55,03 $ ermittelt wird. 

Seit dem Ausbruch aus der Flagge am 16. September ist der Litecoin-Kurs um fast 7 % gefallen und notiert derzeit bei 52 $. In Zukunft müssen Anleger den Kurs des Marktführers Bitcoin genau beobachten, um Hinweise darauf zu erhalten, was mit LTC passieren könnte, das ebenfalls für eine schnelle Korrektur bereit scheint.

Obwohl die Bärenflagge einen Absturz von 64 % vorhersagt, ist ein Sturz in diesem Ausmaß unwahrscheinlich, ohne dass Bitcoin ebenso stark fällt. Daher sollten sich die Anleger stattdessen auf einen moderateren Absturz von 20 % auf 41,66 $ einstellen.

LTC

LTC/USDT 1-Tages-Chart

Während es für den Litecoin-Kurs bergab geht, könnte sich dies ändern, wenn der Bitcoin-Kurs einen vorzeitigen Anstieg auslöst. Sollte der LTC in einem solchen Fall eine Tageskerze erzeugen, die über 64,43 $ schließt, würde dies die bärische These entkräften.

Diese Entwicklung des Litecoin-Preises könnte dazu führen, dass er weiter ansteigt und das Hoch der Handelsspanne bei 74,47 $ erneut testet.

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Cryptos feed

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

XRP-Preis-Prognose: Ist die Talsohle für Ripple erreicht?

XRP-Preis-Prognose: Ist die Talsohle für Ripple erreicht?

Der XRP-Preis zeigt einen konstanten Zufluss von Kaufdruck, der seit dem Absturz am 9. November zu höheren Tiefstständen geführt hat. Die Overhead-Bar

Weitere Ripple Nachrichten

Bitcoin-Kurs sinkt, da die Covid-Proteste in China ausbrechen und die Anleger in den Risikomodus versetzen

Bitcoin-Kurs sinkt, da die Covid-Proteste in China ausbrechen und die Anleger in den Risikomodus versetzen

Der Bitcoin-Preis erlebte am 28. November nach einem konsolidierenden Wochenende einen plötzlichen Ausverkauf. Diese rückläufigen Aussichten kommen, d

Weitere Bitcoin Nachrichten

Ethereum-Kurs sinkt, da China eine Welle der Risikovermeidung auslöst

Ethereum-Kurs sinkt, da China eine Welle der Risikovermeidung auslöst

Der Ethereum (ETH)-Preis erlebte ein glanzloses Wochenende, was seine Kursentwicklung und Performance angeht. Am Samstag gab es einige Hoffnungen, das

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP