• eToro wird Cardano und Tron von seiner Plattform für Nutzer mit Sitz in den Vereinigten Staaten entfernen.
  • Die Börse führte regulatorische Bedenken für ihren jüngsten Schritt zur Entfernung der beiden digitalen Vermögenswerte an.
  • US-Kunden werden ab dem 26. Dezember nicht mehr in der Lage sein, neue ADA- und TRX-Positionen zu eröffnen.

eToro hat kürzlich bekannt gegeben, dass die Social-Trading-Plattform Cardano und Tron für Kunden in den Vereinigten Staaten zum Jahresende aufgrund von regulatorischen Bedenken entfernen wird. Die Nutzer werden weiterhin in der Lage sein, ihre ADA- und TRX-Bestände abzuheben.

eToro ohne Pläne für Zwangsverkäufe von Kundenbeständen

eToro kündigte an, dass die Börse ab dem 26. Dezember das Delisting von Cardano und Tron für US-Kunden vornehmen wird. Nutzer in der Region können dann keine neuen ADA- oder TRX-Positionen mehr eröffnen.

Ab dem 31. Dezember wird auch die Staking-Funktion für beide Vermögenswerte nicht mehr verfügbar sein. Laut eToro wurde die Entscheidung aufgrund von geschäftsbezogenen Überlegungen bezüglich des regulatorischen Umfelds für die beiden Kryptowährungen getroffen.

US-Kunden, die bestehende Positionen von Cardano und Tron halten, können ihre Positionen weiterhin jederzeit schließen. eToro erklärte, dass es seine Kunden nicht zwingen wird zu verkaufen. Alle ADA- oder TRX-Bestände im Smart Portfolio der Börse werden in offene Positionen in den persönlichen Portfolios der Nutzer umgewandelt, wo die Kunden wählen können, ob sie sie halten oder verkaufen wollen.

Die Wallets werden bis zum 1. Quartal 2022 in einem reinen Withdraw-only-Modus betrieben, danach wird auch der Verkauf eingeschränkt. Der Schritt kam unerwartet, da ADA und TRX nicht mit regulatorischen Bedenken in den Vereinigten Staaten in Verbindung gebracht wurden, im Gegensatz zu XRP, das in einen laufenden Rechtsstreit mit der US Securities & Exchange Commission (SEC) verwickelt ist. 

Die Social-Trading-Plattform stellte weiter klar, dass die Nutzer weiterhin in der Lage sein werden, bestehende ADA- und TRX-Positionen sicher zu halten und sie jederzeit zu schließen und im Gegenzug dafür US-Dollars zu bekommen. Die Börse arbeitet an der Entwicklung ihrer eToro Money Krypto-Wallet, die mit den beiden Kryptowährungen kompatibel ist und voraussichtlich Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen wird.

Cardano droht 25 Prozent-Crash

Der Cardano-Kurs hat vor kurzem den Halt verloren, wodurch der ADA nun Gefahr läuft, massiv in Richtung $1,26 zu fallen. Der absteigende parallele Kanal prognostiziert einen 25-prozentigen Einbruch für den Token, da der Token unter die untere Grenze des vorherrschenden Chartmusters gerutscht ist.

Die erste Verteidigungslinie für den Ethereum-Killer liegt bei 1,70 $, dann beim Hoch vom 15. Juni bei 1,61 $. Zusätzlichen Halt bietet das Hoch vom 4. Juli bei 1,49 $ und dann die Unterstützungslinie des Momentum Reversal Indicator (MRI) bei 1,26 $, die mit dem oben genannten Abwärtsziel zusammenfällt.

Cardano

ADA/USDT Tageschart

Damit die Bullen die unterdurchschnittliche Entwicklung umkehren können, muss der Cardano-Kurs die untere Grenze des vorherrschenden technischen Musters bei 1,73 $ zurückerobern und das Tief vom 27. Oktober bei 1,80 $ anpeilen.

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Cryptos feed

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

Ripple-Kurs: So ist die Ausgangslage beim XRP

XRP ist dabei, ein Dreifach-Boden-Preismuster zu bilden, das mehr Aufwärtspotenzial für das Paar im Vergleich zum US-Dollar verspricht. Jetzt steht Ri

Weitere Ripple Nachrichten

Bitcoin-Spot-ETF-Zulassung könnte weitere BTC-Kursrallye auslösen

Da die Frist für den VanEck Bitcoin ETF näher rückt, glauben Experten, dass dies ein Wendepunkt für BTC sein könnte. Die Genehmigung des ProShares Bit

Weitere Bitcoin Nachrichten

Nach längerer Konsolidierung: Ethereum-Wale und ihr Masterplan für Chainlink

Die Top-1000-Ethereum-Wale-Wallets handeln aktiv mit Chainlink, und der Altcoin bereitet sich auf ein Comeback nach längerer Konsolidierung vor.  Eth

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP