Teilen:
  • Eine Modifikation des XRPLedger Automated Market Maker wird von der Community kritisiert und derzeit nicht unterstützt. 
  • Wichtige XRPL-Validatoren Vet und Daniel Keller haben ihre Unterstützung für die Änderung zurückgezogen, mit der Begründung, dass ein kleiner, aber signifikanter Fehler vorliegt.
  • Der XRP-Kurs ist in den letzten 24 Stunden nahezu unverändert geblieben, der Altcoin notiert am Mittwoch bei 0,5133 $.

Der XRP-Kurs liegt bei 0,5133 $, was den Besitzern einen Wochengewinn von fast 2 % beschert. Der native Token des XRPLedgers bleibt trotz der vorgeschlagenen Änderung zum Automated Market Maker (AMM) stabil. 

Die Validatoren stehen der Änderung kritisch gegenüber und einige namhafte Validatoren haben ihre Unterstützung zurückgezogen, da sie Bedenken hinsichtlich eines schwerwiegenden Fehlers haben.

Daily Digest: XRPLedger-Änderung für AMM in Gefahr

Der XRPLedger (XRPL) steht derzeit vor einer großen Hürde. Der Vorschlag für eine Änderung des Automated Market Maker (AMM) ist unter die erforderliche Konsensschwelle von 80 % gefallen. 

Am Donnerstag lag der Konsens bei 65,71 %, nachdem wichtige Validierer ihre Unterstützung für die Änderung zurückgezogen hatten. 

Dies ist ein Rückschlag für XRPLedger, da die Änderung zuvor eine Zustimmungsrate von 85,7 % erreicht hatte und kurz vor dem Abschluss stand.

XRPLedger

XRPL AMM Konsensänderung am Donnerstag. Quelle: XRPScan

Validator Vet erklärte, dass die Annahme des AMM-Vorschlags dem Image der XRP-Community und dem Ruf von XRPL schaden würde. Es gebe Raum für Verbesserungen im Ledger, bevor ein wichtiges Feature wie AMMs eingeführt werde, so der Validator.

(Daily ) Heads up!

XRP Ledger AMM vote is pulled!

Join to learn more about the circumstances:https://t.co/89AxbtJNUC

— Vet ‍☠️ (@Vet_X0) February 7, 2024

Die Anwälte von Ripple haben eine Fristverlängerung für die Offenlegungsphase im Zusammenhang mit den Abhilfemaßnahmen beantragt. Sie begründeten dies damit, dass das Auskunftsersuchen der SEC eine große Menge an Daten des grenzüberschreitenden Zahlungsdienstleisters umfasst, deren Zusammenstellung Zeit in Anspruch nehmen wird.

Technische Analyse: XRP Preis wird wahrscheinlich weiter fallen 

Der XRP-Preis befindet sich seit Anfang 2024 in einem Abwärtstrend. Der Preis des Altcoins hat sich über der psychologischen Marke von 0,50 $ gehalten, aber eine weitere Korrektur ist aufgrund der Signale von zwei Schlüsselindikatoren wahrscheinlich.

Der MACD-Indikator (Moving Average Convergence Divergence) blinkt grün, aber das Momentum wird wahrscheinlich nicht ausreichen, um den XRP-Preis wieder nach oben zu treiben. 

Der Relative Strength Index (RSI), ein Momentum-Oszillator, liegt bei 40,50 und damit unter dem Mittwochswert von 41,29. Wenn der RSI sinkt und sich vom neutralen Niveau entfernt, besteht Raum für eine Korrektur des XRP-Preises. 

Es ist wahrscheinlich, dass der XRP-Preis die Unterstützung bei $0,4968, knapp unter der psychologisch wichtigen Marke von nur 0,5000 $, durchbrechen wird, bevor er sich wieder auf 0,5272 $ erholt. Sollte der XRP-Preis eine Tageskerze sehen, die über diesem Niveau schließt, könnte sich der Preis in Richtung R2 bei 0,5625 $ erholen, was mit dem 50%-Fibonacci-Retracement des Rückgangs zwischen dem 3. und 31. Januar zusammenfällt.

XRP

XRP/USDT 1-Tages-Chart 

Eine Tageskerze, die unterhalb der Unterstützung bei 0,4968 $ schließt, könnte die Erholungsthese entkräften und das Tief vom 31. Januar bei 0,4850 $ könnte für den XRP-Preis ins Spiel kommen.


Teilen: Cryptos feed

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Join Telegram

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

XRP-Kurs springt auf 0,62 $ - Ripple steht durch zwei Rechtsstreitigkeiten unter Druck

XRP-Kurs springt auf 0,62 $ - Ripple steht durch zwei Rechtsstreitigkeiten unter Druck

Der XRP-Preis näherte sich seinem 2024-Hoch und überschritt am Donnerstag die Marke von 0,62 Dollar. Der Altcoin wurde jedoch von einer Korrektur getroffen, die ihn am frühen Freitag auf 0,59 $ zurückfallen ließ. 

Weitere Ripple Nachrichten

Bitcoin nähert sich 52.000 $, liquidiert über 72 Millionen $ in Short-Positionen

Bitcoin nähert sich 52.000 $, liquidiert über 72 Millionen $ in Short-Positionen

Der Bitcoin-Preis durchbrach zu Wochenbeginn die 50.000 $-Marke und erreichte am Mittwoch einen Höchststand von 51.828 $. Der Aufwärtstrend des Vermög

Weitere Bitcoin Nachrichten

Ethereum-Preis berührt zum dritten Mal in einer Woche kurzzeitig die 3.000-Dollar-Marke

Ethereum-Preis berührt zum dritten Mal in einer Woche kurzzeitig die 3.000-Dollar-Marke

Der Ethereum-Preis hat zum dritten Mal in dieser Woche die 3.000-$-Marke überschritten, was zu einer Euphorie unter den Kryptomarktteilnehmern geführt hat. Das On-Chain-Intelligence-Unternehmen Santiment stellte fest, dass Händler Ethereum auf dem lokalen Höchststand von über 3.000 $ kauften, aus Angst, etwas zu verpassen (FOMO).

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP