Warum der Kurs von Crypto.com weiterhin unterdrückt wird und was nötig ist, um die Verluste wieder aufzuholen


  • Der Kurs von Crypto.com wird unterhalb eines absteigenden Trendkanals gehandelt.
  • Der Volume Profile-Indikator zeigt keine Anzeichen für eine bullische Wende.
  • Eine frühzeitige Invalidierung des Abwärtstrends könnte ein Durchbruch über $0,14 sein.

Crypto.com ist immer noch ein Ratespiel. Eine frühe Hausse kann zu nachteiligen Verlusten führen. 

Der Crypto.com-Kurs hat die Bullen aus dem Konzept gebracht

Der Kurs von Crypto.com befindet sich in einer unglücklichen Lage. Seit dem Ausverkauf von den April-Höchstständen bei $0,50 haben die Bullen keine Pullbacks gesehen, bei denen es sich lohnte, ihre verlustreiche Investition zu verkaufen. Der Crypto.com-Kurs hat sich konsolidiert und ist monatelang gesunken, ohne dass die Bullen etwas dagegen unternommen hätten. Kurz gesagt, die Anleger vermeiden ein Engagement in Kryptowährungstoken. Wenn die Marktbedingungen anhalten (aufgrund des fehlenden Aufwärtsvolumens), wäre ein weiterer Rückgang um 30% auf $0,08 nicht überraschend.

Der Kurs von Crypto.com wird derzeit bei $0,11 gehandelt und liegt damit fast 80% unter dem Höchststand vom April. Den Bären ist es gelungen, den CRO-Kurs unter einen absteigenden Kanal zu drücken und in den letzten Junitagen einen erneuten Test des Kanals erfolgreich zu bestehen. Der CRO-Kurs befindet sich derzeit knapp unterhalb des Kanals, was in den kommenden Tagen unweigerlich zu einem zweiten Test führen könnte. 

 tm/cro/7/4/22

CRO/USDT 2-Tages-Chart

Anleger mit Verlusten, die den CRO-Kurs noch halten, sollten in Erwägung ziehen, noch etwas länger auszuharren, da ein zweiter Retest für die nötige Volatilität sorgen könnte, um den CRO-Kurs anzuheben. Die Bestätigung einer Aufwärtsrallye könnte eintreten, wenn es den Bullen gelingt, die $0,14-Zone zu erobern. Sollte dieses bullische Ereignis eintreten, könnte eine Rallye in Richtung 0,28 $ zu einem Anstieg von 150% gegenüber dem aktuellen Marktwert führen. Ein Anstieg auf $0,28 sollte für Anleger eine hervorragende Gelegenheit sein, Gewinne mitzunehmen und/oder eine Verlustposition abzubauen. 

Gelingt es den Bären hingegen, die $0,10-Zone zu durchbrechen, wird das bärische Ziel bei $0,08 wahrscheinlich erreicht.

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Cryptos feed

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

Ripple: Warum alle Augen auf den XRP-Kurs gerichtet sind

Ripple: Warum alle Augen auf den XRP-Kurs gerichtet sind

Der XRP-Kurs zeigt, dass Großanleger die Auflösung ihrer Anlagen in Erwägung ziehen könnten. Wichtige Niveaus sind identifiziert worden.  XRP nähert

Weitere Ripple Nachrichten

Top 3 Preisprognosen Bitcoin, Ethereum, Ripple: Wie lange können sich die Kryptomärkte an das Merge-Narrativ klammern?

Top 3 Preisprognosen Bitcoin, Ethereum, Ripple: Wie lange können sich die Kryptomärkte an das Merge-Narrativ klammern?

Der Bitcoin-Preis zeigt zu Beginn der neuen Woche einen bullischen Ausblick. Diese Entwicklung hat dazu geführt, dass sich viele Altcoins, darunter Et

Weitere Bitcoin Nachrichten

Top 3 Preisprognosen Bitcoin, Ethereum, Ripple: Wie lange können sich die Kryptomärkte an das Merge-Narrativ klammern?

Top 3 Preisprognosen Bitcoin, Ethereum, Ripple: Wie lange können sich die Kryptomärkte an das Merge-Narrativ klammern?

Der Bitcoin-Preis zeigt zu Beginn der neuen Woche einen bullischen Ausblick. Diese Entwicklung hat dazu geführt, dass sich viele Altcoins, darunter Et

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP