• Der Ripple-Kurs bemüht sich diese Woche um Zuwächse, da der Kurs weiterhin unter Druck steht.
  • Der XRP-Kurs erreicht in der dritten Woche in Folge niedrigere Höchststände, was auf einen bärischen Squeeze hindeutet.
  • Erwarten Sie einen baldigen Ausbruch. Der XRP-Kurs läuft Gefahr, um 52 % zu fallen.

Der Ripple (XRP)-Preis lässt die Bullen nicht lange mit der Rückeroberung der 0,36 $-Hürde Freude haben. Der Druck nimmt zu, und es tauchen immer mehr bärische Signale auf, die erstens auf das Ende der Sommerrallye hindeuten und zweitens möglicherweise bald einen Ausbruch sehen, der zugunsten der Bären ausfallen könnte. Unter diesen Umständen könnte der XRP-Kurs 52 % verlieren und die gesamten Gewinne dieses Sommers auslöschen.

XRP wird noch vor dem Sommer zum Einstieg zurückfallen

Der Ripple-Preis hat seit letzter Woche zu kämpfen, da er seine Siegesserie von aufeinanderfolgenden wöchentlichen Gewinnen unterbrechen musste. Da nur vier auf dem Plan stehen, wäre ein neuer mehr als willkommen, um das Vertrauen in die Kryptowährung zu erhalten. Der Höchststand dieser Woche, der unter dem der letzten Woche liegt, und der Tiefststand, der unter dem der letzten Juli-Woche liegt, deuten jedoch auf einen starken Squeeze hin. 

Der XRP-Kurs könnte Gefahr laufen, das Interesse der Bullen zu verlieren. Der Ethereum-Kurs beispielsweise hat eine viel klarere und unterstützte Rallye, auf die er reagieren kann. Der XPR-Preis wird in der nächsten Woche wahrscheinlich gegen den einfachen gleitenden 55-Tage-Durchschnitt und die wichtige Unterstützung bei 0,36 $ gedrückt werden. Sollte die Dollar-Stärke aus der Sommerpause zurückkehren, ist sogar mit einem fallenden Messer in Richtung 0,1730 $ zu rechnen. So könnte das Tief aus dem Jahr 2022 getestet werden, da die dünne Liquidität in den Sommermonaten bestimmte Bewegungen verstärkt.

XRP

XRP/USD-Wochenchart

Ein möglicher Abprall von der 0,36 $-Marke und dem 55-Tage-SMA knapp darunter stützt die Kursentwicklung. Innerhalb dieses Bereichs könnte sich der XRP-Kurs in Richtung 0,50 $ erholen und diese Marke zum ersten Mal seit Mai erreichen, was ihn zu einem perfekten Swing-Trade macht. Ein Zuwachs von 40 % ist nicht schlecht für eine Kryptowährung, die im Vergleich zu ihren Konkurrenten ein wenig hinterherhinkt und einen gewissen Nachholbedarf hat.

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Cryptos feed

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

XRP-Kurs konsolidiert - Ripple bereitet nächste 100 Prozent-Rallye vor

XRP-Kurs konsolidiert - Ripple bereitet nächste 100 Prozent-Rallye vor

Der XRP-Kurs zeigt im unteren Zeitrahmen eine interessante Entwicklung, die auf ein mögliches Retracement hindeutet. Das Szenario des höheren Zeitrahm

Weitere Ripple Nachrichten

Bitcoin macht einen kleinen Umweg, aber gilt das 25.000-Dollar-Szenario noch?

Bitcoin macht einen kleinen Umweg, aber gilt das 25.000-Dollar-Szenario noch?

Der Bitcoin-Preis hat im Alleingang den gesamten Kryptomarkt zum Absturz gebracht, als er unter eine wichtige Unterstützungsmarke fiel. Zum Zeitpunkt

Weitere Bitcoin Nachrichten

Ethereum: So gelingt der Anstieg auf 1.500 Dollar

Ethereum: So gelingt der Anstieg auf 1.500 Dollar

Der Ethereum-Kurs könnte die Tiefststände durchstoßen und sich dann nach oben erholen. In den kommenden Tagen ist mit einem Anstieg der Volatilität zu

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP