Ethereum Analyse: Ist die 230 $ für den ETH/USD die letzte Möglichkeit für eine bullish Umkehr?


  • Ethereum fällt in Richtung 230 $
  • Coinbase's Coinbase Wallet unterstützt jetzt den Ethereum Name Service.

Das Blutvergießen auf dem Markt für Kryptowährungen hat begonnen, was unter den Krypto-Enthusiasten Nervosität auslöst. Die Verluste auf breiter Front bleiben unklar, insbesondere da das Coronavirus schnell zu einer globalen Pandemie wurde. Es ist zu erwarten, dass Kryptowährungen unter solch katastrophalen natürlichen, geopolitischen und wirtschaftlichen Bedingungen weiter an Bedeutung gewinnen werden.

Währenddessen hat Ethereum die gestern identifizierte vorläufige Unterstützung von 250 $ durchbrochen. Stattdessen verloren die Bullen die Kontrolle, so dass die Bären mehr Druck ausüben konnten, was den ETH/USD auf $235 (Tagestief) fallen ließ. Die Handelsaktivitäten sind am Mittwoch weiterhin rückläufig, wobei Ethereum bis zum Ende der asiatischen Sitzung um 3,5% an Wert verloren hat. Außerdem zeigen die Charts und die Kurstabelle einen rückläufigen Trend inmitten hoher Volatilität.

Coinbase Wallet unterstützt jetzt den Ethereum Name Service

In einem am 26. Februar verschickten Tweet teilt Coinbase mit, dass seine Coinbase Wallet nun den Ethereum Name Service unterstützt. Die Unterstützung wird sicherstellen, dass ETH-Benutzer ihre Zahlungen an eine von Menschen lesbare Wallet-Adresse, statt an die übliche hexadezimale Adresse senden können. Mit anderen Worten: Die Benutzerinnen und Benutzer werden das Gefühl haben, Geld an eine E-Mail-Adresse zu senden, statt an verschlüsselte Textfolgen. Beachten Sie, dass die Adresse nur dann auf diese Weise funktioniert, wenn der Benutzer die Adresse beim Ethereum Name Service (ENS) registriert hat. Zur Zeit sind etwa 133'000 ETH-Adressen bei ENS registriert, verglichen mit den insgesamt 88 Millionen existierenden ETH-Adressen.

Ethereum Preis technisches Update

Der Ethereum Preis hat es geschafft sich vom Tagestief auf 239 Dollar zu erholen. Im Allgemeinen sind jedoch die Verkäufer führend. Darüber hinaus deutet der Einbruch des RSI in den überverkauften Bereich bei gleichzeitiger Beibehaltung der Abwärtsneigung darauf hin, dass eine Umkehrung der ETH/USD-Position in den kommenden Sitzungen nicht bevorsteht. Der Momentum-Indikator verdoppelt sich aufgrund des anhaltenden Verkaufsdrucks und verdeutlicht, dass der Weg des geringsten Widerstands nach unten führt.

Da sich die Abwärtsbewegung verlangsamt, fragt man sich, ob die 230 $ eine Unterstützung sein könnten, welche im ETH eine bullish Umkehr provoziert. Sollte dies der Fall sein, sollten Händler auf die Erholung des RSI vom überverkauften Preisniveau in Verbindung mit guten Volumina achten, da dies für den ETH/USD schließlich zu einer Bewegung auf 260 $ führen könnte.

ETH/USD 1-Stundenchart

Ethereum Kursanalyse

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Cryptos feed

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

Ripple Preisvorhersage: Abwärtskorrektur in Richtung 0,26 $

Die Kryptowährung erreichte zum ersten Mal seit Anfang September ein Niveau von knapp über 0,3 US-Dollar.

Weitere Ripple Nachrichten

Bitcoin Preisvorhersage: Bitcoin auf der letzten Etappe zur 20.000 $

Der Bitcoin schloss letzte Woche mit einem Kurs von 19.000 $ ab, zog sich aber zurück, um die Unterstützung knapp 

Weitere Bitcoin Nachrichten

Ethereum 2.0 Upgrade als Katalysator für neuen Bull-Run

Die Daten von Dune Analytics zeigen, dass in den letzten Tagen 52.801 ETH an den Ethereum 2.0 Deposit-Contract gesendet

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Folge den Trades unserer Experten mit dem Trading Positionen Tool

Entdecken Sie, wie Kleinanleger, Broker und Banken, die gemeinsam mit FXStreet zusammenarbeiten, sich im EUR/USD und anderen Assets positionieren. Wählen Sie einfach einen Trade aus, um die Entscheidung nachvollziehen zu können oder nutzen Sie die aggregierten Positionen, die verständlich machen, wie die Liquidität entlang des Marktpreises verteilt ist.

Handelspositionen

BTC

ETH

XRP