• Der Bitcoin-Kurs sieht sich der Ineffizienzlücke gegenüber, die bis zu 18.514 $ reicht, nachdem er zur Wocheneröffnung zurückgeworfen wurde.
  • Der Ethereum-Kurs folgt diesem Beispiel und könnte nach einer 11%igen Korrektur erneut die Unterstützung bei 993 $ ansteuern.
  • Der Ripple-Kurs ist bereits um 15 % eingebrochen, könnte aber um weitere 5 % fallen, um die Unterstützung bei 0,319 $ erneut zu testen.

Der Bitcoin-Kurs sah sich kurz vor der Wocheneröffnung einem heftigen Ausverkauf gegenüber, was darauf hindeutet, dass die Anleger Gewinne verbuchen wollen. Dieser Abschwung hat dazu geführt, dass auch Ethereum, Ripple und andere Altcoins einen Einbruch erlitten haben.

Bitcoin-Kurs fällt weiter

Der Bitcoin-Preis ist um 5,5 % gefallen, seit er am 28. Juni den Wocheneröffnungswert von 21.025 $ erneut getestet hat. Der fehlende Kaufdruck bedeutet, dass die Bären die Kontrolle übernommen haben. Infolgedessen hat BTC den Tiefststand vom Montag bei 20.482 $ durchbrochen und steuert derzeit auf den Tiefststand vom vergangenen Montag bei 19.612 $ zu, der aus Sicht der Market Maker auch das Liquiditätsziel darstellt.

Investoren können nun davon ausgehen, dass sich der Abwärtstrend bis 19.612 $ fortsetzen wird. Bullen müssen jedoch geduldig sein, da diese Korrektur aufgrund der Fair Value Gap (FVG), auch bekannt als Preisineffizienz, die sich von 18.514 $ bis 19.120 $ erstreckt, noch tiefer fallen könnte, bevor sich der Markt stabilisiert.

Die beiden Wendepunkte für den Bitcoin-Preis wären 19.612 $ und 18.514 $.

BITCOIN

BTC/USD 2-Stunden-Chart

Sollte der Bitcoin-Preis auf der anderen Seite eine Vier-Stunden-Kerze erzeugen, die unter 18.040 $ schließt, würde dies bedeuten, dass die Verkäufer die Kontrolle haben. Diese Entwicklung könnte dazu führen, dass BTC neue Tiefststände um 15.550 $ erreicht.

Ethereum-Kurs bereit für neue Tiefststände

Der Ethereum-Kurs ist zwischen dem 19. und 26. Juni um 46 % gestiegen und hat mit 1.284 $ ein neues Hoch markiert. Diese beeindruckende Erholungsrallye führte jedoch auch zu einem Doppel-Top, was auf eine potenzielle Doppel-Top-Umkehrformation hindeutet.

Seitdem ist ETH um 13 % gefallen und wird seinen Abwärtstrend wahrscheinlich fortsetzen, solange BTC den gleichen Weg einschlägt. In Zukunft können Anleger damit rechnen, dass der Ethereum-Kurs das Unterstützungsniveau von 993 $ erreichen wird. 

In einigen Fällen könnte der Smart-Contract-Token das Swing-Tief vom 19. Juni bei 878 $ testen, was ebenfalls eine Bodenbildung signalisieren könnte. Ein Durchbruch oder ein Candlestick-Schlusskurs auf Tagesbasis unter diesem Niveau deutet jedoch darauf hin, dass weitere Tiefs bevorstehen. 

Bei dieser Entwicklung könnte ETH bis zur Unterstützung bei 745 $ abrutschen.

ETHEREUM

ETH/USD 4-Stunden-Chart

Während die Dinge bärisch aussehen, könnte ein schneller Anstieg des Kaufdrucks oder eine plötzliche Trendwende beim Bitcoin-Preis ähnliche Veränderungen beim Ethereum-Preis bewirken. Wenn ETH in diesem Fall eine Vier-Stunden-Kerze erzeugt, die oberhalb von 1.248 $ schließt und erfolgreich in ein Unterstützungsniveau umschlägt, wird dies die bärische These entkräften.

Diese Entwicklung könnte dazu führen, dass ETH bis auf 1.465 $ steigt, was dem 34-Tage-EMA (Exponential Moving Average) entspricht.

Der Ripple-Kurs macht den ersten Schritt

Der Ripple-Kurs scheint dem Ausverkauf voranzugehen, da er bereits 15 % von seinem Hoch vom 24. Juni bei 0,386 $ gefallen ist. Dieser Abwärtstrend deutet darauf hin, dass Ethereum und Ripple sehr anfällig sind und wahrscheinlich in die Fußstapfen von Bitcoin treten werden.

Anleger können davon ausgehen, dass der Ripple-Preis diesen Trend fortsetzen wird, bis er die Unterstützungsmarke von 0,319 $ erreicht. Ein Durchbruch dieser Barriere könnte dazu führen, dass der XRP-Preis erneut die 0,292 $-Marke testet. Dies ist die letzte Verteidigungslinie für den Überweisungs-Token, so dass ein Umkippen dieses Standbeins den Ripple-Kurs um 15 % auf 0,250 $ abstürzen lassen könnte.

RIPPLE

XRP/USD 4-Stunden-Chart

Sollte der Ripple-Kurs auf dem 4-Stunden-Chart über 0,401 $ schließen, würde dies ein höheres Hoch bedeuten und die pessimistischen Prognosen entkräften. Diese Entwicklung könnte dazu führen, dass der XRP-Kurs seine Rallye auf 0,509 $ ausweitet.

Es wird alles unternommen, um genaue und vollständige Informationen bereitzustellen. Doch mit den Tausenden zur Verfügung gestellten Dokumenten, die oft innerhalb kurzer Zeit hochgeladen werden, können wir nicht garantieren, dass keine Fehler auftreten. Jede Wiederveröffentlichung oder Weiterverbreitung von FXStreet Inhalten ist ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von FXStreet verboten. Der Handel mit Devisen auf Margin (Verrechnungskonto) trägt ein hohes Risiko und ist möglicherweise nicht für alle Investoren geeignet. Der hohe Hebel kann gegen Sie, sowie für Sie arbeiten. Vor der Entscheidung am Devisenmarkt zu handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Anlageziele, Erfahrung und Risikobereitschaft prüfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie einen Verlust einiger oder aller Ihrer Investitionen erleiden und deshalb sollten Sie kein Geld investieren, dass Sie sich nicht leisten können zu verlieren. Sie sollten sich aller Risiken bewusst sein, die mit dem Devisenhandel verbunden sind und konsultieren Sie einen unabhängigen Finanzberater, wenn Sie irgendwelche Zweifel haben. Alle Meinungen, Nachrichten, Forschungen, Analysen, Kurse oder andere Informationen, welche diese Informationen enthalten, die von FXStreet, seinen Angestellten, Mitarbeitern oder Partnern bereit gestellt werden, sind als allgemeine Marktkommentare zu verstehen und bieten keine Anlageberatung. FXStreet übernimmt keine Haftung für irgendwelche Verluste oder Schäden, einschließlich, ohne Beschränkung auf entgangene Gewinne, die direkt oder indirekt mit der Verwendung oder im Vertrauen auf diese Informationen entstehen.

Cryptos feed

Kryptowährungen Nachrichten


Kryptowährungen Nachrichten

WEITERE INFOS

XRP-Kurs konsolidiert - Ripple bereitet nächste 100 Prozent-Rallye vor

XRP-Kurs konsolidiert - Ripple bereitet nächste 100 Prozent-Rallye vor

Der XRP-Kurs zeigt im unteren Zeitrahmen eine interessante Entwicklung, die auf ein mögliches Retracement hindeutet. Das Szenario des höheren Zeitrahm

Weitere Ripple Nachrichten

Bitcoin macht einen kleinen Umweg, aber gilt das 25.000-Dollar-Szenario noch?

Bitcoin macht einen kleinen Umweg, aber gilt das 25.000-Dollar-Szenario noch?

Der Bitcoin-Preis hat im Alleingang den gesamten Kryptomarkt zum Absturz gebracht, als er unter eine wichtige Unterstützungsmarke fiel. Zum Zeitpunkt

Weitere Bitcoin Nachrichten

Ethereum: So gelingt der Anstieg auf 1.500 Dollar

Ethereum: So gelingt der Anstieg auf 1.500 Dollar

Der Ethereum-Kurs könnte die Tiefststände durchstoßen und sich dann nach oben erholen. In den kommenden Tagen ist mit einem Anstieg der Volatilität zu

Weitere Ethereum Nachrichten

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Beobachten Sie den Markt mit den interaktiven Chart von FXStreet

Mit unseren interaktiven Charts mit mehr als 1500 Assets, Interbankensätzen und umfangreichen historischen Daten sind Sie immer auf der Höhe des Marktgeschehens. Dieses professionelle Online-Tool ist ein Muss für jeden Trader und bietet Ihnen eine innovative Echtzeit-Plattform, die vollständig anpassbar und kostenlos ist.

Erfahren Sie mehr

BTC

ETH

XRP