Während die gestrige Patent-Anmeldung eines neuen Technologie-Features die künftige Hinzufügung einer neuen, dritten Einkommensquelle verdeutlicht und zweifelsfrei wichtig für die Neukunden-Generierung ist, so verkündete MGX Minerals Inc. heute den Start der Umsatz- und Wachstumsphase. Laut Pressemitteilung wird die erste in Betrieb genommene Petrolithium-Anlage (NLi-5) in der kanadischen Öl- und Gas-Hochburg Alberta nächste Woche mit der Einkommensgenerierung aus der umweltfreundlichen Verarbeitung von EBD- ("Evaporator BlowDown") Produktionsabwässern beginnen. Die Lithium-Extraktion beginnt sofort nach der Abwasseraufbereitung. 

Die Installation und Tests dieser kommerziellen Anlage mit einer Kapazität von 5m3 pro Stunde (750 Barrel pro Tag) wurden erfolgreich abgeschlossen. Laut einem Interview projiziert der CEO von MGX, Jared Lazerson, dass diese Anlage bis zu $1,7 Mio. an Einnahmen unter Vollauslastung auf Jahresbasis erwirtschaften kann, und zwar lediglich aus der Abwasseraufbereitung. Weitere Einnahmen werden aus der Mineral-Extraktion (v.a. Lithium) erwartet, wobei er zum jetzigen Zeitpunkt gemäss Börsenreglements keine Einnahmen-Projizierungen aus diesem Geschäftszeig tätigen darf (erst nach Vorhandensein definitiver Produktions- und Wirtschaftlichkeitskennzahlen). 

Es ist geplant, dass drei weitere Systeme mit einer Verarbeitungskapazität von 2 x 10m3 pro Stunde und 1 x 20m3 pro Stunde jeden zweiten Monat in der ersten Jahreshälfte 2019 in Betrieb genommen werden. Die zweite Anlage, die schon in Kürze in Betrieb gehen soll, ist doppelt so gross wie die Erste und wird unter Vollauslastung jährlich bis zu $3,4 Mio. an Einnahmen generieren können. Die dritte Anlage wird dieselbe Kapazität wie die Zweite haben und ebenfalls bis zu $3,4 Mio. einbringen. Die vierte Anlage wird doppelt so gross wie die Zweite bzw. Dritte, sodass mit bis zu $7 Mio. an Jahreseinnahmen gerechnet werden kann.

Allein diese 4 bereits existierenden oder im Bau befindlichen Anlagen können somit mehr als $15 Mio. an Jahreseinnahmen nur aus der Wasseraufbereitung generieren, wobei noch weitere Anlagen in den kommenden Monaten gebaut und in Betrieb genommen werden sollen. 

Heute wurde zudem bekannt, dass MGX seine Beteiligung am Ingenieurspartner PurLucid Treatment Solutions Inc. auf 60% erhöht hat. Diese Beteilugungserhöhung, die mit der Ausgabe von 1.001.000 MGX-Aktien einhergeht, wurde vor kurzem von den PurLucid-Anteilseignern gemäss Phase V des Beteiligungsvertrags genehmigt und verdeutlicht nicht nur deren Vertrauen in das MGX-Management, sondern auch deren Zuversicht in Bezug auf die künftige Aktienkursentwicklung von MGX. Eine 100%-Übernahme ist in zeitlich festgelegten Schritten geplant. 

"Mit der entschlossenen Unterstützung unserer Aktionäre, von Investmentfonds, Ölsandbetreibern, assoziierten Ingenieurgesellschaften, der Provinz Alberta und der Regierung Kanadas hat sich einmal mehr gezeigt, dass eine kleine, entschlossene Gruppe von Wissenschaftlern und Ingenieuren Lösungen für die wichtigsten globalen Probleme liefern kann. Die Kombination aus Abwasserreinigung und Mineraliengewinnung schafft die Voraussetzungen für eine glänzende Zukunft für MGX, während wir mit dieser global einsetzbaren, wenig kapitalintensiven und vor allem skalierbaren Technologie in die Ertragsphase unseres Wachstumszyklus eintreten. Wir sind es gewohnt, dass neue Technologien von Natur aus mehr kosten. Dadurch dass wir diese Beziehung ändern und kostengünstigere Umweltlösungen anbieten, sind die Voraussetzungen für eine schnelle Einführung unserer Technologien geschaffen, die eine Lösung für die schwierigsten globalen Abwasserprobleme und gegebenenfalls eine Einnahmequelle aus der Mineralgewinnung zum weiteren Ausgleich dieser Kosten oder als eigenständige Technologie bieten und im Wesentlichen eine völlig neue Industrie für das Recycling von Rohstoffen aus Abwasser schaffen." (Jared Lazerson, CEO von MGX Minerals Inc. im Oktober 2018)

Unternehmensdetails


MGX Minerals Inc.
#303 - 1080 Howe Street
Vancouver, BC, Canada V6C 2T1

Aktien im Markt: 125.324.075

Kanada Symbol (CSE): XMG
Aktueller Kurs: $0,63 CAD (14.11.2018)
Marktkapitalisierung: $79 Mio. CAD

Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): 1MG / A12E3P
Aktueller Kurs: €0,435 EUR (14.11.2018)
Marktkapitalisierung: €55 Mio. EUR 

Disclaimer: Bitte lesen Sie die vollständigen Disclaimers in beiden vollständigen Research Reports als PDF auf der Webseite von Rockstone Research, da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, hält Aktien von MGX Minerals Inc. und wurde von Zimtu Capital Corp. für die hiesigen Ausführungen bezahlt, welches Unternehmen ebenfalls Aktien von MGX Minerals Inc. besitzt.

In den Artikeln finden keine kostenpflichtige oder vertraglich bindende Dienstleistungen statt. Sämtliche Inhalte werden den Lesern kostenlos zugänglich gemacht, wobei es stets als unverbindliche Bildungsforschung anzusehen ist, und sich ausschliesslich an eine über die Risiken aufgeklärte, aktienmarkterfahrene und eigenverantwortlich handelnde Leserschaft richtet. Bitte lesen Sie die vollständigen Disclaimers auf unserer Homepage.

Analysis feed

Neueste Analysen

Autor wählen

DAX tastet sich an Widerstand heran - Dynamik nach dem Hexensabbat?

Störfeuer aus dem Weißen Haus im Handelsstreit mit China bleiben aus, im Mittleren Osten bleibt es nach den Anschlägen

Weitere Analysen

Wie viel Potential schlumert noch im WTI?

Wo Bulle und Bär um die Vorherrschaft ringen, warten oft beste Chancen. Verpassen Sie keine Gelegenheit und erfahren

Weitere Analysen

DAX versucht der Wall Street zu folgen - Berichtssaison als Härtetest

Der nächste Test für die sich im Rally-Modus befindliche Wall Street dürfte die mit der Citigroup heute um 13 Uhr

Weitere Analysen

Wichtige Trading Niveaus mit dem Technischen Konfluenz Indikator ermitteln

Verbessern Sie Ihre Ein- und Ausstiege. Das Tool setzt sich aus einer ausgewählten Gruppe von technischen Indikatoren wie gleitenden Durchschnitten, Fibonaccis oder Pivot Points zusammen und markiert gut sichtbar wichtige Konfluenzzonen.

Technischer Indikator für Konfluenzzonen

Folge den Trades unserer Experten mit dem Trading Positionen Tool

Entdecken Sie, wie Kleinanleger, Broker und Banken, die gemeinsam mit FXStreet zusammenarbeiten, sich im EUR/USD und anderen Assets positionieren. Wählen Sie einfach einen Trade aus, um die Entscheidung nachvollziehen zu können oder nutzen Sie die aggregierten Positionen, die verständlich machen, wie die Liquidität entlang des Marktpreises verteilt ist.

Handelspositionen

MAJORS

Wirtschaftsindikatoren

Nachrichten


BEVORZUGTE BROKER IN IHRER REGION