Weltindizes

DOW JONES INDUSTRIE INDEX

10.24.2014

Schluss: 16.805,41

Wechseln: 127,51 / 0,76%

Höchst: 16.811,71

Niedrigst: 16.649,72

S&P 500 INDEX

10.24.2014

Schluss: 1.964,58

Wechseln: 13,76 / 0,71%

Höchst: 1.965,27

Niedrigst: 1.946,27

NASDAQ COMPOSITE

10.24.2014

Schluss: 4.483,72

Wechseln: 30,92 / 0,69%

Höchst: 4.486,26

Niedrigst: 4.445,85

STOXX EUROPE 50 (EUR)

10.24.2014

Schluss: 2.919,55

Wechseln: -10,99 / -0,38%

Höchst: 2.928,17

Niedrigst: 2.909,33

JAPAN NIKKEI AVERAGE INDEX(225)

10.24.2014

Schluss: 15.291,64

Wechseln: 152,68 / 1,01%

Höchst: 15.377,05

Niedrigst: 15.232,00

SPANIEN IBEX 35

10.24.2014

Schluss: 10.339,30

Wechseln: 5,60 / 0,05%

Höchst: 10.369,00

Niedrigst: 10.260,70

FRANKREICH CAC40

10.24.2014

Schluss: 4.128,90

Wechseln: -28,78 / -0,69%

Höchst: 4.153,07

Niedrigst: 4.119,27

FTSE MIB INDEX

10.24.2014

Schluss: 19.495,68

Wechseln: 60,70 / 0,31%

Höchst: 19.534,77

Niedrigst: 19.273,37

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

10.24.2014

Schluss: 1,27

Wechseln: NaN / NaN%

Höchst: 1,27

Niedrigst: 1,26

GOLD / US DOLLAR (XAU/USD)

10.24.2014

Schluss: 1.232,75

Wechseln: 0,00 / 0,00%

Höchst: 1.232,75

Niedrigst: 1.231,75

SILBER / US DOLLAR (XAG/USD)

10.24.2014

Schluss: 17,19

Wechseln: 0,12 / 0,70%

Höchst: 17,19

Niedrigst: 17,19

Über diese Kurse

Die Tabelle der Weltindizes deckt verschiedene wichtige Märkte sowohl für Aktien als auch Futures ab; Halter gut diversifizierter Portfolios können diese Tabelle als schnelle Referenz verwenden. Day- und Swing-Trader, die in einer großen Auswahl aus Klassen von Vermögenswerten nach Gelegenheiten suchen, können die breiteren Bewegungen als Auslöser des zugrundeliegenden Marktes beobachten. die Daten kommen direkt von großen zwischenbanklichen Liquiditätsanbietern wie ABN Amro, Abbey National Bank, JP Morgan Chase, Zürcher Kantonalbank, UBS Investment Bank, Westpac und viele mehr.