FXStreet - Die UOB-Experten räumen einen Kursrückgang in Richtung 111,65/70 keine großen Chancen ein.

Wichtige Zitate:

Die US-Währung knackte, entgegen unserer Erwartung, den soliden Unterstützungsbereich um rund 112,70/75 und erreichte ein Tief von 112,53. Während das Abwärtsmomentum nicht sonderlich stark ist, besteht dennoch die Möglichkeit auf ein Abgleiten in Richtung 112,30, bevor eine Erholung erwartet werden kann.

Das Abgleiten unter die Haltezone bei 112,70 war wirklich eine faustdicke Überraschung. Das Abwärtsmomentum hat sich seitdem etwas verbessert, während die Risiken immer noch klar auf der Unterseite liegen. Die Schlüsselunterstützung ist aktuell bei 111,65/70 zu finden. In dieser Phase bezweifeln wir einen Rückfall darunter. Das Abwärtsmomentum wird in den nächsten Tagen weiter zunehmen, außer der USD kann die Marke von 113,70 zurückerobern.

** FXStreet Nachrichtenredaktion, FXStreet**