FXStreet - Die Scotiabank Marktanalysten erklärten, der JPY teste ein neues 1 Monatshoch.

Wichtige Zitate:

Die heimischen Märkte in Japan waren heute geschlossen und so notierte das Währungspaar zum Wochenauftakt in einer engen Handelsspanne. In dieser Woche kommt es lediglich auf die Handelsbilanzdaten (Mittwoch) und dem Sitzungsprotokoll der Bank of Japan an.

Die Renditedifferenzen sind unverändert groß und die CFTC-Positionierung bleibt bearish. Jedoch bleibt der übergeordnete Ton vorsichtig und so könnte der japanische Yen massive Zuflüsse in Zeiten einer hohen Risikoaversion erhalten.

** FXStreet Nachrichtenredaktion, FXStreet**