FXStreet - Karen Jones, die Leiterin FICC Technische Analyse bei der Commerzbank, stellt fest, dass die Aussichten des Cable über 1,2618 unverändert positiv sind.

Wichtige Zitate

"Der Sterling zeigt sich weiter stabil, während er seine jüngst starke Rallye konsolidiert. "Der Markt hat den wichtigen kurzfristigen Kanalwiderstand, den 200-Tage-MA, das Januar Hoch von 1,2707 und den langfristigen Fibo Widerstand von 1,2836 erodiert. Der Bruch sieht nach einer gerichteten Bewegung aus und wir sind über dem 200-Tage-MA von 1,2618 positiv eingestellt. Wir rechnen mit einem Anstieg zum 55-Wochen-MA von 1,3012.”

“Unter 1,2620 ist mit einem Rückgang zur 1,2515 (gestriges Tief) und dem Februar Tief von 1,2347 zu rechnen.”

** FXStreet Nachrichtenredaktion, FXStreet**