FXStreet - Die UOB Group Analysten erklären, dass ein kurzfristiges Tief gebildet wurde und für die nächsten Wochen kann es zu einem Rangehandel zwischen 108,20 und 109,80 kommen.

Wichtige Zitate

"Gestern sprachen wir darüber, dass die Abwärtsdynamik signalisiert, dass das Risiko eine kurzfristigen Tiefs zugenommen hat."

"Der Bruch über 109,30 (Nachthoch bei 109,48) spricht dafür, dass das Montagstief von 108,11 ein Zwischentief ist."

"Es ist jedoch zu früh um über eine nachhaltige Erholung des USD nachzudenken, da in diesem Stadium ein Rangehandel zwischen 108,20 und 109,80 wahrscheinlicher ist. Ein Ausbruch über die Rangebegrenzung gibt den Weg in Richtung 111,55760 frei."

** FXStreet Nachrichtenredaktion, FXStreet**