FXstreet.com (Barcelona) - Der Dollar verlor gegenüber dem CAD -0,09% und schwebt an der Parität. Ausländische Investoren erwarben im Februar Wertpapiere im Wert von 12,5 Mrd. $. Kanadische Investoren kauften ausländische Wertpapiere im Wert von 2,2 Mrd. $. Das Handelsministerium teilte mit, das die Einzelhandelsumsätze in den USA um 0,8% im März gestiegen sind. Der NY Empire State Index sank von 20,21 im Februar auf 6,56 im März. Das Ergebnis lag unter der Erwartung von 18 Punkten. Die TIC Langzeit-Investitionen blieben mit einem Ergebnis von 10,1 Mrd. $ hinter den Erwartungen zurück.

Aktuell notiert das Paar bei 0,9982 und nach FXstreet.com liegen die nächsten Widerstände bei 1,0021, 1,0045 und 1,0094. Unterstützungen befinden sich bei 0,9948, 0,9899 und 0,9875.