FXStreet - Die Scotiabank Marktanalysten erklärten, dass die Risiken für das Sterling wegen des offiziellen Startschuss zu den Brexit-Verhandlungen gestiegen sind. Darüber hinaus muss Mark Carney am Dienstag eine Rede im Londoner Mansion House halten.

Wichtige Zitate:

Zuletzt gab es unerwartet viele Befürworter einer Leitzinserhöhung im geldpolitischen Rat der britischen Notenbank (BOE). Wir erwarten dennoch, dass die Zinsen für einen längeren Zeitraum auf dem aktuellen Niveau bleiben werden. Die spekulativen Finanzanleger sind laut dem Commitments of Traders-Report der US- Aufsichtsbehörde CFTC zum dritten Mal in Folge pessimistischer geworden.

Die implizite Volatilität ist recht gering und in den Risk-Reversals besteht eine beträchtliche Divergenz in der Prämie für den Schutz gegen eine Schwäche der britischen Landeswährung.

** FXStreet Nachrichtenredaktion, FXStreet**