FXStreet - In den USA dürfte im Februar bei den Aufträgen für langlebige Güter ein kräftiges Plus bei den Flugzeugbestellungen herausstechen.

Wichtige Zitate:

Darauf deuten die Daten von Boeing hin. Wir erwarten daher einen Anstieg der gesamten Aufträge um 1,5% gegenüber Januar (Konsens 1,0%), auch wenn sich bei den übrigen Gütern ein leichtes Minus abzeichnet.

Der Bericht dürfte nichts an der Einschätzung ändern, dass sich die Investitionstätigkeit seit Mitte 2016 leicht belebt hat, was etwa an den Aufträgen für zivile Kapitalgüter ohne Flugzeuge abzulesen ist

** FXStreet Nachrichtenredaktion, FXStreet**